Holzbau Lengauer-Stockner GmbH | Egerbach 56 | A-6334 Schwoich | Telefon: 05372 58444

News

Ein Unternehmen ist nur so gut wie seine Mitarbeiter.
Das durften wir auch wieder bei unserer Weihnachtsfeier ausdrücken.
5 langgediente Mitarbeiter konnten von Geschäftsführer Martin Lengauer-Stockner geehrt werden.
Martin Exenberger, Martin Strasser und Andreas Zierl sind mittlerweile schon 10 Jahre in unseren Diensten.
Christian Juffinger konnte für 15 Jahre geehrt werden und Martin Klingler ist schon 17 Jahre bei uns tätig.
Herzlichen Dank für euren Einsatz

Bereits zur Tradition ist es geworden, dass unsere Neuzugänge bei der Weihnachtsfeier etwas zum Besten geben dürfen.
Unsere Lehrlinge Sandro Partell und Andreas Guggenberger trugen ebenso wie unser Betriebsschlosser Toni Kaserer ein Gedicht vor.
Unser Lehrling Tobias Sojer, der leider erkrankt war bekommt sicher beim Joseftag die Gelegenheit dies nach zu holen.
Besonders feierlich wurde die Feier wieder durch die musikalische Umrahmung einer Abordnung unserer "Betriebsmusik"
Wir wünschen nochmals erholsame Feiertage
Familie Lengauer-Stockner See MoreSee Less

 

Comment on Facebook

Bravo Bruder❤…Gratuliere 👌😘

Wir wünschen all unseren Kunden, Mitarbeitern und ihren Familien ein gesegnetes Weihnachtsfest und ein paar erholsame Feiertage
Familie Lengauer-Stockner
See MoreSee Less

Radfahren kann man auch im Winter
Armin Embacher fährt jeden Tag mit dem Rad die 11km in die Arbeit und nach Hause, und das sowohl im Sommer aber auch im Winter.
Ein gutes Training für seine private Leidenschaft.
Mountain Bike Cross Country
Seine größten Erfolge im Jahr 2018
*Tiroler Meister U23
*Bronzemedaille bei den Österreichischen Meisterschaften U23
*Weltcupteilnahme in La Bresse (FRA) U23
*8. Platz beim internationalen Hillclimb in Brixen bei den Elite Herren
*3. Platz beim Südtirolcup in Pergine U23
*3. Platz beim Granitmarathon in Kleinzell (Distanz 47km, 1500hm) bei den Elite Herren
*5. Platz in Graz
*11. Platz in Kirchberg
*23. Platz in Haiming, alle drei Austriacuprennen mit internationaler Beteiligung U23
Auch in der Nationalmannschaft Österreichs ist Armin im U23 Team.

Super Leistungen, Armin
Wir wünschen dir weitere Erfolge im Jahr 2019, sowohl beim Sport aber natürlich auch in der Arbeit und unterstützen dich gerne weiter.
Fotos von Reinhard Bscherer See MoreSee Less

Radfahren kann man auch im Winter<br />
Armin Embacher fährt jeden Tag mit dem Rad die 11km in die Arbeit und nach Hause, und das sowohl im Sommer aber auch im Winter.<br />
Ein gutes Training für seine private Leidenschaft.<br />
Mountain Bike Cross Country<br />
Seine größten Erfolge im Jahr 2018<br />
*Tiroler Meister U23<br />
*Bronzemedaille bei den Österreichischen Meisterschaften U23<br />
*Weltcupteilnahme in La Bresse (FRA) U23<br />
*8. Platz beim internationalen Hillclimb in Brixen bei den Elite Herren<br />
*3. Platz beim Südtirolcup in Pergine U23<br />
*3. Platz beim Granitmarathon in Kleinzell (Distanz 47km, 1500hm) bei den Elite Herren<br />
*5. Platz in Graz<br />
*11. Platz in Kirchberg<br />
*23. Platz in Haiming, alle drei Austriacuprennen mit internationaler Beteiligung U23<br />
Auch in der Nationalmannschaft Österreichs ist Armin im U23 Team.</p>
<p>Super Leistungen, Armin<br />
Wir wünschen dir weitere Erfolge im Jahr 2019, sowohl beim Sport aber natürlich auch in der Arbeit und unterstützen dich gerne weiter.<br />
Fotos von Reinhard Bscherer” data-querystring=”_nc_cat=105&_nc_ht=scontent.xx&oh=3eed6cc63f57063c399ab8c247eacde1&oe=5CC26BC2″ data-ratio=”1.503″ /></span><span class=Image attachmentImage attachment

Tolle Leistung
Unser Lehrling, Sandro Partell ist wieder aus der Schule zurück.
Im Zeugnis einen Notendurchschnitt von 1,25👍 und beim Lehrlingswettbewerb das silberne Abzeichen erreicht. Nur um einen Punkt knapp das Goldene verpasst.
Super Leistung, Sandro
See MoreSee Less

Tolle Leistung<br />
Unser Lehrling, Sandro Partell ist wieder aus der Schule zurück.<br />
Im Zeugnis einen Notendurchschnitt von 1,25👍 und beim Lehrlingswettbewerb das silberne Abzeichen erreicht. Nur um einen Punkt knapp das Goldene verpasst.<br />
Super Leistung, Sandro” data-querystring=”_nc_cat=100&_nc_ht=scontent.xx&oh=4b25c6da65b6f423e530f0c62ea496f4&oe=5CFAF331″ data-ratio=”0.705″ /></span><span class=Image attachment

Unser neuer Imagefilm ist online.
www.imageeyes.eu
Unserer Meinung nach gut gelungenImagefilm der Holzbau Lengauer-Stockner GmbH Produziert von www.imageeyes.eu
See MoreSee Less

Video image

 

Comment on Facebook

Handwerk zum Anfassen 👍

guat gmacht :)

Mega Top Film Plus Firma 👍👍👍

genial würd ich sagen.wie die firma

Tolles Konzert
Es fanden sich viele Zuhörer in unserer Halle ein um Manuel Stemp in Begleitung von Alexander Karlin und Paul Schleicher zu zu hören.
In knapp 3 Stunden wurden wir bestens unterhalten.
Eine tolle Veranstaltung vom Team der Arche Noe rund um Sigi Bric.
See MoreSee Less

Zum Einstimmen für heute Abend
Ein kleiner Vorgeschmack :-)
www.youtube.com/watch?v=f0Zd6s7lePgInfos zu Manuel Stemp unter www.manuel-stemp.eu
See MoreSee Less

Video image

Comment on Facebook

Heute ist es soweit !!!
Manuel Stemp & Band
Aufgrund der schlechten Witterung findet das Konzert in der Halle statt.
Arche Noe und Holzbau Lengauer-Stockner freuen sich auf euer Kommen
See MoreSee Less

Manuel Stemp & Band
Vergünstigte Karten für Schwoicher beim Gemeindeamt Schwoich und bei Holzbau Lengauer-Stockner erhältlich
Vorverkauf für Schwoicher € 14.-
Vorverkauf € 19.-
Abendkasse € 21.-
Vorverkauf auch bei der Stadtgemeinde Kufstein,
Hotel Gisela, Kufstein
Cafe Zeno, Kufstein
und bei allen öeticket Stellen und online unter
www.oeticket.com/tickets.html?affiliate=B38&doc=artistPages%2Ftickets&fun=artist&action=tickets&e…
See MoreSee Less

Manuel Stemp & Band<br />
Vergünstigte Karten für Schwoicher beim Gemeindeamt Schwoich und bei Holzbau Lengauer-Stockner erhältlich<br />
Vorverkauf für Schwoicher  € 14.-<br />
Vorverkauf                           € 19.-<br />
Abendkasse                         € 21.-<br />
Vorverkauf auch bei der Stadtgemeinde Kufstein,<br />
Hotel Gisela, Kufstein<br />
Cafe Zeno, Kufstein<br />
und bei allen öeticket Stellen und online unter<br />
www.oeticket.com/tickets.html?affiliate=B38&doc=artistPages%2Ftickets&fun=artist&action=tickets&erid=2229526&includeOnlybookable=false&x10=1&x11=Manuel%20Stemp” data-querystring=”_nc_cat=109&_nc_ht=scontent.xx&oh=8fc0a437aa019331cfee08138be811b6&oe=5CFCABD9″ data-ratio=”0.708″ /></span><span class=Image attachment

Wird bestimmt eine tolle Veranstaltung
Austropop vom Feinsten
See MoreSee Less

Wird bestimmt eine tolle Veranstaltung<br />
Austropop vom Feinsten” data-querystring=”_nc_cat=106&_nc_ht=scontent.xx&oh=2176c323e92bb21fa326b4860e77c0b6&oe=5CFAF654″ data-ratio=”0.703″ /></span><span class=Image attachment

Abtragen und Zwischenlagern eines Dachstuhles
Der Dachstuhl wird nach dem Stellen der Wände wieder versetzt
See MoreSee Less

Erstmals seit ihrem nunmehr 60-jährigen Bestehen erhält die Gesundheits- und Pflegeschule Kufstein ein eigenes Schulgebäude. Ab Sommer 2019 werden die Schüler in einem zweigeschossigen Gebäude in Holzbauweise, errichtet von unserem Mitgliedsbetrieb Holzbau Lengauer-Stockner Gmbh, unterrichtet werden. See MoreSee Less

Lehrling des Monats
Hier noch ein paar Fotos und der Medienbericht des Landes Tirol

„Lehrling des Monats Mai 2018“ heißt Martin Thaler

Arbeitslandesrätin Beate Palfrader gratulierte dem Lehrling im Betrieb

Der „Lehrling des Monats Mai 2018“ heißt Martin Thaler, kommt aus Thiersee und absolviert eine Lehre zum Zimmereitechniker im 3. Lehrjahr bei der Firma Holzbau Lengauer-Stockner GmbH in Schwoich. Im Rahmen eines Besuchs im Lehrbetrieb gratulierte Arbeitslandesrätin Beate Palfrader Martin Thaler persönlich.
„In Tirol gibt es viele tüchtige junge Menschen, die sich für einen Lehrberuf entscheiden. Mit der Auszeichnung ‚Lehrling des Monats‘ wollen wir engagierte künftige Fachkräfte bewusst vor den Vorhang holen. Die Bedeutung eines Lehrberufs sowie die interessanten Ausbildungsmöglichkeiten aufzuzeigen ist ein Gebot der Stunde. Mit der Fachkräfteoffensive des Landes Tirol wollen wir den Wirtschaftsstandort Tirol weiter stärken“, erklärte LRin Palfrader bei der Überreichung der Auszeichnung.
Martin hat die 3. Fachklasse mit ausgezeichnetem Erfolg abgeschlossen. Vom Betrieb wird er besonders für seine Verlässlichkeit, Kollegialität, Pünktlichkeit und seinen Fleiß gelobt. Er hat die Kurse „Sicheres Arbeiten an Holzbearbeitungsmaschinen“ und „Projektmanagement“ besucht, lernt Klarinette an der Landesmusikschule Kufstein und Umgebung und wurde von der Wirtschaftskammer mit dem Großen und Silbernen Leistungsabzeichen ausgezeichnet.
In seiner Freizeit lernt Martin Thaler Klarinette an der Landesmusikschule Kufstein und engagiert sich ehrenamtlich in der Musikkapelle sowie im Sportclub Hinterthiersee. Zu seinen Hobbies zählen neben dem Musizieren und Skifahren noch Radfahren, Laufen, Schwimmen, Lesen, Moped fahren und Kinobesuche.
Wie wird man „Lehrling des Monats“?
„Das Land Tirol braucht gute Fachkräfte. Lehrlinge von heute sind die Fachkräfte von morgen“, betont LRin Beate Palfrader und erklärt: „Die Auszeichnung ‚Lehrling des Monats‘ wird für besondere Leistungen am Arbeitsplatz und in der Berufsschule sowie besonderes gesellschaftliches Engagement vergeben.“ Über die Auszeichnung entscheidet eine Jury aus VertreterInnen des Landes Tirol, der Wirtschaftskammer Tirol, der Arbeiterkammer Tirol und der Berufsschulen. Der „Lehrling des Jahres“ wird im Folgejahr im Rahmen einer Galanacht aus dem Kreis der zwölf Lehrlinge des Monats gewählt. See MoreSee Less